personal projects sports hobby world

Herzlich willkommen auf meiner Website!

Auf den folgenden Seite wirst du etliche Informationen finden rund um Sport, Geographisches und Gesellschaftliches zu Österreich, zu einigen Projekten und ein paar Tipps zu sinnvollen Freizeit- beschäftigungen, sprich meinen Hobbies. Näheres siehe unter ››› NEWS

PERSÖNLICHE DATEN

NAME › FRANZ MILLER
GEBURT › 26.01.1977
GEBURTSORT INNSBRUCK [ TYROL | AUSTRIA ]
WOHNSITZ › HORN & INNSBRUCK [ AUSTRIA ]
PROFESSION › WERKSTOFFTECHNOLOGIE & MASCHINENBAU
WORK › MOTORCYLCES | AUTOMOTIVE | AEROSPACE
LIFESTYLE SPORT, VEGANISMUS & BEWUSSTSEINSARBEIT


Wenn ich es auf die Schnelle zusammenfassen möchte, würde ich schreiben, ich bin ein gebürtiger Tiroler, der mittlerweile seit Jahren mit seiner geliebten Lebenspartnerin und ihrem herzigen Kater "Neo" im niederösterreichischen Waldviertel lebt, vorher in etlichen Städten gelebt hat, wie Eisenstadt, Graz, Coburg [ DE ], München [ DE ], Leamington Spa [ UK ] und natürlich Innsbruck.

Da ich im Laufe meiner Lebenszeit weit herumgekommen bin, möchte ich ein paar Aspekte erläutern, damit vielleicht der ein oder andere sich daran orientieren kann. Von professioneller Seite her bin ich als Konstrukteur 1998 in den Maschinenbausektor eingestiegen und war etwas später jahrelang neben dem Studium in der Kraftfahrzeugentwicklung [ Zweiradtechnik / Automotive] und auch in der Luft- und Raumfahrt tätig.

Meine Kernthemen seit 2015 sind eigentlich umweltschutztechnische Belange und Bewusstseinsarbeit in Form von Vorträgen und privaten Treffen, bei denen ich die Leute auf die Missstände unserer Zeit aufmerksam mache, und ihnen Lösungswege aufzeige, die sie mit wenig Aufwand in ein besseres Leben führen. Die wichtigsten Themenbereiche sind Umwelt- und Tierschutz, alternative Antriebssysteme, Gesellschaftsentwicklung und Gesundheitsfragen.

Derzeit passiert weltweit extrem viel Negatives wie auch Positives, und ich sehe mich als wacher Geist verpflichtet, den gewillten Zuhörern die Probleme fachmännisch näherzubringen. 2019 werde ich jetzt dieses Hobby zu meinem Beruf machen, und endgültig als professioneller Aufklärer agieren.
Die Vorbereitungen hierfür laufen bereits und der Abschluss dieser wird dann in Bälde hier auf dieser privaten Webseite verkündet werden. Die Themenvielfalt, die ich anbieten werde, ist äußerst umfangreich. Es wird definitiv für jeden etwas dabei sein!

Meine privaten Projekte wurden immer schon aus einem inneren Verlangen zur Weiterentwicklung heraus befeuert; deshalb gab es bei mir auch nie einen geistigen oder körperlichen Stillstand, sondern ganz im Gegenteil, immer reges Treiben und ständiges, beharrliches Dazulernen. Da mein eigentliches Steckenpferd die Kommuniation auf alle erdenklichen Arten und Weisen ist, habe ich es seit jeher genossen meine Zeit mit Gleichgesinnten zu verbringen, die einem selbst einen unbezahlbaren Benefit bringen und jemanden immer wieder auf Neues bringen.

Meine Devise lautet ständige Weiterentwicklung auf allen Ebenen und in allen Bereichen, und dieser bin ich auch bis heute treu geblieben!